#amendekacktdieente SV1845 Esslingen      VLW      SV 1845 Esslingen    logo volleyballfoerderung esslingen

    Damen 1 gewinnt erstes Auswärtsspiel in Bernhausen souverän mit 3:0

    geschrieben von Rebekka Dollinger

    Am vergangenen Sonntag machte sich die erste Damenmannschaft der SVE auf nach Bernhausen, um das erste Auswärtsspiel der Saison zu bestreiten. Da die gegnerische Mannschaft aus der Oberliga in die Landesliga und weiter in die Bezirksliga abgestiegen war, war unklar was die Spielerinnen erwarten würde. Nach der gewohnten Routine des Aufwärmens, Einspielens und Einschlagens und ersten ungewohnt schmerzhaften Begegnungen mit dem geharzten Hallenboden konnte in den ersten Satz gestartet werden.

    Nach einem zu Beginn ausgeglichenen Spiel fanden die Damen der SVE immer besser ins Spiel und konnten sich Mitte des ersten Satzes durch gute Aufschläge einen deutlichen Vorsprung erarbeiten. Der Satz ging mit 25:18 an die SVE. Nach einem erneut holprigen Start in den zweiten Satz wurden Annahme und Abwehr immer präziser und die Angriffe effizienter. Deutlicher als den Ersten gewannen die Damen diesen Satz mit 25:12. Gut gelaunt und angefeuert von einer lautstarken Bank begann für die SVE-lerinnen der dritte Satz des Spiels. Jetzt gelang der ersehnte gute Start in den Satz. Der Vorsprung wurde kontinuierlich ausgebaut und auch der letzte Satz deutlich mit 25:14 gewonnen. Damen 1 gewann somit das dritte Spiel in Folge und steht an der Spitze der Bezirksliga Ost.

    Die erste Damenmannschaft begrüßt eine weitere neue Mitspielerin auf der Position des Mittelblocks: Herzlich willkommen Dijana Topcic.

    Es spielten: Rebekka Dollinger, Tatjana Engelhardt, Henni Fischer, Lena Mangel, Carina Rebernak, Jana Riegert, Katharina Riegert, Konstanze Roth, Dijana Topcic, Sandra Tratt

    Trainer: Hannes Fulge

    Weitere Informationen

    • Saison: 2018/2019

    Login

    Don't have an account yet? Register Now!

    Sign in to your account