VLW      SV 1845 Esslingen    logo volleyballfoerderung esslingen

    U20 Jungs immer noch ungeschlagen

    geschrieben von

    Auch in der Pokalrunde behalten die Nachwuchsvolleyballer der SV 1845 Esslingen ihre weiße Weste.

    Schon im Kampf um die Bezirksmeisterschaft hat das Team um Kapitän Lars Reimer gerade mal einen Satz abgegeben. Jetzt haben sie sich ebenso souverän für die Endrunde im Jugendpokal qualifiziert. Dabei plagen die Esslinger Volleyballer das Verletzungspech und zahlreiche Corona bedingte Ausfälle. Doch Trainer Thorsten Nagel konnte auf die starken Youngster Max Haug, Hannes Schwarz, Felix Duka und Noam Recknagel aus der U18 zurückgreifen. Mit dieser Unterstützung konnten die Routiniers Lars Reimer, Julian Zoll, Daniil Obrant, Dominik Kliewer und Vincent Bürkle alle vier Spiele des Qualifikationsturniers gewinnen. Kräftesparend wurden alle Spiele mit einem klaren 2:0 gewonnen.

    Am 30.04.2022 warten in der Endrunde des Jugendpokals mit TSV GA Stuttgart, TSV Ellwangen, TSG Bad Waldsee und MADS Ostalb deutlich stärkere Gegner auf die Esslinger Jungs.

    Für die SV 1845 Esslingen spielten:
    Vincent Bürkle, Felix Duka, Max Haug, Dominik Kliewer, Daniil Obrant, Noam Recknagel, Lars Reimer, Hannes Schwarz, Julian Zoll

    Weitere Informationen

    • Saison: 2021/2022

    Login

    Don't have an account yet? Register Now!

    Sign in to your account

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.