#amendekacktdieente SV1845 Esslingen      VLW      SV 1845 Esslingen    logo volleyballfoerderung esslingen

    2008 Vierter Platz bei Württembergischen Meisterschaften D-Jugend männlich

    geschrieben von

    Aus der Esslinger Zeitung:
    SV Jugend auf Platz vier
    Bei den württembergischen Volleyball-Meisterschaften der männlichen D-Jugend belegte die SV 1845 Esslingen den vieren Platz. Der Bezirksmeister unterlag zunächst Friedrichshafen mit 0:2 und gewann die beiden nächsten Spiele gegen VfL Sindelfingen und den TV Kleiningersheim jeweils mit 2:0. Damit standen Yannik Böhringer, Pascal Geyer, Niklas Henseling, Moritz Rauber, Tonias Schneider und Janik Stiebing im Halbfinale. Gegen die TG Bad Waldsee mussten sich die Esslinger knapp geschlagen geben. Im Spiel um Platz 3 unterlag die von Trainer Harald Rauber betreute Mannschaft dem TV Rottenburg mit 1:2.

    Login

    Don't have an account yet? Register Now!

    Sign in to your account