VLW      SV 1845 Esslingen    logo volleyballfoerderung esslingen

    Damen 3 behält drei von sechs Punkten in Esslingen

    geschrieben von Sarah Kieling

    Nach einem ungewohnten und turbulenten Sommer startete am 3. Oktober 2020 für unsere Damen 3 die neue Saison. In neuer Konstellation, mit neuen Spielerinnen, stand am Anfang der Saison der erste Heimspieltag gegen den TSV Birkach und den TB Neuffen auf dem Plan. Am Ende blieben drei Punkte in Esslingen.

    Am späten Vormittag starteten wir bei uns zu Hause im Eberhard Bauer Stadion gegen den TSV Birkach. Damit hatten wir gleich zu Saisonbeginn einen starken Gegner und mussten uns erstmal in das Spiel hineinfinden, was uns am Satzanfang leider ein paar Punkte kostete. Als wir ins Spiel gefunden hatten, war es ein schön anzusehender und schön zu spielender, erster Satz. Für den Sieg reichte es allerdings nicht und somit mussten wir den ersten Satz mit 25:17 an den TSV Birkach abgeben. Im zweiten Satz zeigten wir dann unser ganzes Können, wobei wir im Angriff mehr geben hätten können. Auch der zweite Satz ging somit 25:23 ebenfalls an den TSV Birkach. Voller Motivation - da wir gesehen hatten, dass wir es können - gingen wir also in den dritten Satz, doch auch hier war uns der TSV Birkach heute überlegen und gewann den 3. Satz mit 25:21. Die ersten drei Punkte der Saison gingen also an unsere Gäste. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!

    Nach einer kurzen Verschnaufpause und mit dem Verlangen, uns die ersten Punkte zu holen, gingen wir in das zweite Spiel des Tages gegen den TB Neuffen. Nun ließen wir im ersten Satz nichts anbrennen und holten uns den ersten Satz mit 25:15. Der TB Neuffen machte unsere Schwachstellen im zweiten Satz schnell aus und versuchte, mitzuhalten. Doch wir blieben bei unserem Spiel und holten uns den zweiten Satz mit 25:21. Der dritte Satz hätte schneller beendet sein können, doch unsere Konzentration ließ nach und somit unsere Fertigkeiten auf dem Feld. Trotzdem konnten wir uns den dritten Satz noch mit 25:20 holen und uns somit die ersten drei Punkte für die Saison sichern. 

    Wir möchten uns bei den Gastmannschaften und Zuschauern dafür bedanken, dass alles trotz Corona-Pandemie und Hygienekonzept reibungslos verlief und sich ALLE an die Maskenpflicht hielten.

     

    Es spielten: Yasmine Brockmann, Sarah Kieling, Hayley Schnaidt, Lea Kovacevic, Elly Maute, Noelia Corica Cuello, Charlotte Seiz, Viola Schwarz, Mona Salen, Jacqueline Reiter und Alessia Marvulli.

    Trainer: Lars Jahnke

    Weitere Informationen

    • Saison: 2020/2021

    Login

    Don't have an account yet? Register Now!

    Sign in to your account

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.